top of page

Bruchsal kommt ins Rollen

Bruchsal (nil). Der FC Bruchsal kommt so langsam ins Rollen und gewinnt das zweite Verbandsliga-Spiel in Folge – und zwar wieder bei einem Aufsteiger.





TSV Reichenbach – 1. FC Bruchsal 1:3 (1:1). Nach dem ersten Saisonsieg vergangene Woche gegen Bammental war der FC erneut bei einem Aufsteiger gefordert. Zwar gerieten die Gäste durch den Treffer von Daniel Neres de Oliveira in Rückstand (30.), doch Patrick Berecko konnte noch vor der Pause ausgleichen (45.). „In der zweiten Halbzeit haben wir dann das Gesicht gezeigt, was wir uns über 90 Minuten wünschen“, sagte Bruchsals Teamchef Andre Walica, denn Levin Sandmann erzielte per Außenrist aus spitzem Winkel nach wenigen Minuten die Führung (51.), die Keiquon Aaron noch ausbauen konnte (70.).

133 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page