Pressemitteilung:1.FC Bruchsal spielt wieder Oberliga

• Aufstieg in die Oberliga Baden-Württemberg in der Saison 2020/2021

• Runde wurde durch Beschluss des außerordentlichen Verbandstages des Badischen Fußballverbandes abgebrochen

• 1.FC Bruchsal nach 2013/2014 wieder in der Oberliga

• Pünktlich zur neuen Runde zeigt sich der 1.FC Bruchsal in neuem Design


Bruchsal/ Karlsruhe, dem 20. Juni 2020. Der Badische Fußballverband entschied sich heute auf einem außerordentlichen Verbandstag in Karlsruhe für einen Abbruch der aktuellen Saison. Auf Platz zwei ging der 1.FC Bruchsal im März in die Corona-Pause.

Regulär wird ein Aufsteiger ausgespielt, aber da dies wegen Corona nicht möglich ist, entscheidet nun der Quotient aus erzielten Punkten und absolvierten Spielen.

In diesem Fall liegt Bruchsal mit einem Quotienten von 2,05 klar vor dem Offenburger FV aus Südbaden (1,94) und dem FSV Hollenbach aus Württemberg (1,89).

Basierend darauf ist es dem 1.FC Bruchsal nun möglich, in der folgenden Saison 2020/2021 in der Oberliga Baden-Württemberg zu spielen.


In den letzten Wochen war der 1.FC Bruchsal nicht untätig und bereitete sich auf alle Szenarien vor, um bei einem tatsächlichen Aufstieg gut gerüstet in die neue Saison starten zu können.

Neben neuen Spielern wird der 1.FC Bruchsal mit einem inzwischen abgeschlossenem Umbau der Sportstätte und einer neuen Brand Identity (Marken Identität) in das "Abenteuer Oberliga" einsteigen.

0 Ansichten
61_Sparkasse-213030252.png
2000px-SV_SparkassenVersicherung_logo.sv
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß YouTube Icon
  • Weiß Instagram Icon